Filter by

C-steel press fittings contour (V)

Page 1 of 16
Items 1 - 15 of 232
2,54 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
10 In stock
1,58 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
10 In stock
1,87 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
6 In stock
7,60 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
6 In stock
2,14 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
5 In stock
2,29 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
4 In stock
2,38 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
Available now!
2,47 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
Available now!
2,83 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
Available now!
2,75 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
Available now!
2,98 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
Available now!
2,98 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
Available now!
3,98 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
Available now!
3,98 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
Available now!
7,18 €
including 19% VAT. , plus shipping (Paket)
Available now!

Umfassendes Fitting-Programm für geschlossene Warmwasser-Heizungsanlagen im Wohnungs-, Gewerbe- und Industriebau, Druckluft-, Klima- und Solaranlagen nach DIN 475, geschlossene Kreisläufe sowie Druckluftleitungen von 12 - 35 . Unverpresst undicht durch speziellen O-Ring.

Noch unverpresste Verbindungen können bei der Druckprüfung mit Wasser oder Luft sehr leicht gefunden werden. Nach dem Verpressen ist die Verbindung dauerhaft dicht und unlösbar. C-Stahlfittinge sind lasergeschweißt und haben daher eine ausgezeichneteStrömungseigenschaft.

Es besteht eine Korrosionsbeständigkeit durch eine galvanische Verzinkung von 7 - 15 µ.

Sie sind einsetzbar für alle Präzisionsstahlrohre nach DIN EN 10305-3 (DIN 2394). Die Fittinge haben eine V-Kontur und sind nicht für den Einsatz in Trinkwasserinstallationen geeignet - keineDVGW Zulassung.

EPDM-Dichtelement

  • Farbe: schwarz
  • Temperaturbereich: -20 bis +120 °C
  • Betriebsdruck: 16 bar/ Prüfdruck max. 40 bar
  • KTW-Zulassung
  • Einsatzgebiete: Heizungs- und Trinkwasserinstallationen, Fernwärmeleitungen (nur für o.g. Temperatur- und Druckbereich)
  • Druckluft: bis 10 bar (trocken, ölfrei, nach DIN ISO 8573.1).